Durch ein neues Gesetz entfällt ab 1. Januar 2023 die Mehrwertsteuer auf eine Solaranlage. Jetzt 19% Vorteil sichern.

x

Photovoltaik Montage­system Montage einer PV-Anlage

Unterkonstruktion der PV-Anlage Montagesystem

Das Montagesystem kann man sich auch als Grundgerüst der Solaranlage vorstellen. Mittels Haken aus Edelstahl und einem Schienensystem aus Aluminium werden die Solarmodule auf dem Dach befestigt. Für nahezu jede Dach- und Eindeckungsart gibt es unterschiedliche Möglichkeiten zur Montage einer PV-Anlage. Die Montagesysteme unterscheiden sich aber auch optisch. Neben dem herkömmlichem Aufbau gibt es beispielsweise auch sogenannte „Indach- und Einlegesysteme“.

Installation Photovoltaikanlage auf Montagesystem

Befestigungssysteme Steildach vs. Flachdach

Der wohl wichtigste Unterschied in der Art der Befestigung besteht in der Konstruktion Ihres Daches. Während es bei Steildächern meist so ist, dass das Montagesystem mittels Haken auf die Unterkonstruktion des Daches geschraubt wird, ist es bei Flachdächern mit einer Folien- oder Bitumenabdichtung so, dass die Unterkonstruktion lediglich ballastiert wird. Die Dachabdichtung darf bei Flachdächern keinesfalls durchdrungen werden.

Steildach

Bei einem Steildach unterscheidet man grundsätzlich zwischen der Aufdach- und der Indach-Montage. Die gängigste Art der Montage einer PV-Anlage ist die Aufdach-Montage. Hierbei wird mittels Haken und Schienen die Solaranlage auf dem Dach montiert. Eine Alternative hierzu ist die Indach-Montage. Diese kommt aber aufgrund der höheren Kosten und der geringeren Effizienz nur selten zum Einsatz. Entscheidend für die Auswahl des passenden Montagesystems bei Steildächern ist die Art der Dacheindeckung. Hierbei unterscheidet man zwischen Trapezblech-, Wellblech-, Stehfalz- oder Ziegeldächern.

Befestigung Montagesystem von PV-Anlage

Flachdach

Mit Flachdach meint man in der Regel umgangssprachlich Folien- oder Bitumendächer. Bei Flachdächern werden die Solarmodule nicht dachparallel montiert sondern aufgeständert, um den bestmöglichen Ertrag zu gewährleisten. Anders als bei Steildächern muss die Dachabdichtung auch gegen stehendes Wasser schützen. Aus diesem Grund darf die Dachhaut nicht durchdrungen werden. Statt ins Dach verschraubt zu werden, wird das Montagesystem hierbei mit Gewichten ballastiert. Entscheidend für die Kalkulation der richtigen Ballastierung ist die Schnee- und Windlastzone des jeweiligen Standorts.

Solar-Paneele auf einem großen Flachdach

Geprüfte & bewährte Qualität PV-Montage Hersteller & Partner

Unsere Montagesysteme sorgen für einen festen Halt Ihrer PV-Module. Die Produkte unserer Markenhersteller zeichnen sich durch hervorragende statische Eigenschaften aus. Diese erhöhen nicht nur die Lebensdauer, sondern verringern auch die Gefahr für Schäden an Ihrer Photovoltaikanlage. Wir vertrauen nur auf erfahrene Qualitätshersteller und hervorragend ausgebildete Monteure. Die von uns angebotenen Montagesysteme bestehen aus vielen langjährig bewährten Komponenten. Sie werden kontinuierlich weiterentwickelt und optimiert – von Schienensystemen für Ziegel-, Blech- und Flachdächer, über Dachhaken aus Edelstahl und Aluminium-Magnesium-Guss, bis zu den richtigen Komponenten für die durchdringungsfreie Montage der PV-Anlage auf Foliendächern.

K2 Systems bietet Unterkonstruktionen für alle Dachtypen und Eindeckungsarten. Seit 2004 entwickeln sie zukunftsweisende und hoch funktionale Lösungen für die Montage von PV-Anlagen. In der hauseigenen Entwicklungsabteilung werden die Systeme auf Herz und Nieren getestet und stetig weiterentwickelt. So wird sichergestellt, dass die Komponenten optimal an die sich verändernden Marktbedingungen angepasst werden.

Ob Schrägdach, Flachdach oder Freiflächensysteme – bei Schletter finden Sie die richtige Lösung für die Montage Ihrer PV-Anlage. Mit über 40 Jahren Erfahrung im Leichtmetallbau ist die Schletter GmbH ein zuverlässiger Partner für Ihr Photovoltaik Projekt. Alle Schletter-Systeme sind zertifiziert und unter anderem vom TÜV Süd und TÜV Rheinland umfassend geprüft.

PV-Anlage Montage Flachdach-System

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt Einsparpotenzial berechnen!

Beratungstermin vereinbaren